Widerrufsrecht

WIDERRUFSBELEHRUNG FÜR VERBRAUCHER

Widerufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu wi-derrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hat bzw. haben.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Ostalbketten GmbH & Co. KG, Flöz-strasse 26, 73433 Aalen, email: shop@ostalbketten.de, Telefonnummer: (07361) 9245-0, Te-lefaxnummer: (07361 9245-20) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post ver-sandter Brief, Telefax oder email) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, infor-mieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeu-tige Erklärung auch auf unserer Website (www.ostalbketten.de) elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unerverzüg-lich (z.B. per email) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dann Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Unser PDF-Muster-Widerrufsformular finden sie hier.

Widerrufsformular



Folgen des Widerrufs

Wenn Sie den Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme zusätzlicher Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Stan-dardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf des Vertrages bei uns einge-gangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich et-was anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesant haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf des Vertrages unterrichten, an uns (Ostalbketten GmbH & Co. KG, Flözstrasse 26, 73433 Aalen) zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tra-gen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Kosten werden auf höchstens Euro 20,00 geschätzt. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkom-men, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefer-tigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Ver-braucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrau-chers zugeschnitten sind.

Aalen, Juli 2014

Weiter

Die Versandkosten innerhalb Deutschland betragen 10,12 €uro inkl. MwSt.

Internationale Versandkosten:

Belgien, Dänemark, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Schweiz 8,70 €uro
Frankreich, Großbritannien, Italien 11,70 €uro
Finnland, Schweden, Norwegen, Irland, Portugal, Spanien, Bulgarien, Estland, Lettland, Litauen, Polen, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Tschechische Republik, Ungarn 13,70 €uro
Griechenland 31,00 €uro

Versandkosten in andere Länder auf Anfrage.