Laufkatze bei Ostalbketten

Laufkatze – flexibler Einsatz zum Heben von Lasten

Unsere Laufkatzen (Hand- und Haspellaufkatzen) finden vorwiegend als Tragemittel für Hebezeuge Anwendung. Die Laufkatze wird durch ziehen an der Endloskette bewegt. Die Laufkatze am Träger rollt dadurch automatisch mit.

Die Montage der Hand- und Haspellaufkatze erfolgt durch Aufschieben auf den offenen Träger.


Viele Vorteile unserer Laufkatze (Hand- und Haspellaufkate)

  • Stabile Seitenbleche mit Radbruchstütze
  • Dauergeschmierte Kugellager mit Dichtung
  • Großer Einstellbereich der Flanschbreite
  • Einsatz von verzinkten Qualitätsketten
  • Ballig geformte Laufräder für alle Trägerformen.

Tragkraft unserer Laufkatze

Sie finden in unserem Sortiment eine Hand und Haspellaufkatze mit einer Tragkraft von 500 bis 5.000 Kg. Sollten Sie weitere Tragfähigkeiten oder individuelle Anforderungen benötigen, können Sie uns gerne kontaktieren. Wir sind stehts bemüht auch individuelle Bedürfnisse zu erfüllen.

Aktuelles

Um keine News und Updates zu verpassen, folgen Sie uns auf Linkedin:

Kontaktieren
Sie uns

Vor Ort

Flözstraße 26,73433 Aalen

Per Anruf

+49 (0) 73 61 / 92 45-0

Per Mail

info@ostalbketten.de

OSTALBKETTEN
Ihr professioneller Partner​

  • Verlässliche Qualität
  • Höchste Kompetenz
  • Großartiger Kundenservice

Ⓒ 2020 - Alle Rechte vorbehalten